Wer verspannt ist, braucht Entspannung!

braucht Entspannung!Entspannung für Verspannte

Wir bei der mobile Massage Berlin haben in vielen Restaurants und Bars wahre Fans, die uns lieben und auf uns warten. Doch manchmal hören wir auch folgende Bedenken der Kunden: „Eine kurze Massage? Im Sitzen? Über die Bekleidung? Ich glaube, das bringt nichts.“ Haben Sie vielleicht ein ähnliches Gefühl?

Nun, dass eine lange Ganzkörpermassage uns in die tiefste Entspannung führen kann, wollen wir nicht abstreiten. Doch auch eine kurze Massage kann wahre Wunder vollbringen. In den 10 Minuten unserer mobilen Massage, beschränken wir uns ausschließlich auf den beanspruchsten Körperbereich unseres „modernen“ Körpers: Den Schultern-Nacken-Bereich.
Wer kennt sie nicht – lästige Nackenschmerzen, bei denen der Kopf sich nur schwer drehen lässt, brennender Schmerz in der Schulter, Schmerzen zwischen den Schulterblättern und ähnliches können nicht nur die Bewegungsfreiheit einschränken, sondern auch die Lebensfreude schmälern.

Nackenschmerzen sind in der Bevölkerung sehr weit verbreitet. Etwa die Hälfte der Erwachsenen hat mindestens einmal pro Jahr Rückenschmerzen – ca. jeder Dritte davon leidet unter Schmerzen der Hals- und Schultergürtelpartie. Die Ursachen für solche Beschwerden sind vielfältig, doch ich möchte heute zunächst die häufigste umreißen – Schmerzen durch Muskelverspannungen. Sie können entstehen durch Fehlhaltungen am Arbeitsplatz wie falsches Sitzen, Vorschieben des Kopfes bei falsch eingestellter Monitorhöhe oder auch durch zu hohen oder zu niedrigen Stuhl. Aber auch im Alltag oder sogar im Schlaf können derartige Verspannungen entstehen. Verstärkt wird das ganze auch durch einen zu hohen Muskeltonus (Muskelspannung) der häufig durch Stress, Angst, Überforderung und seelische Probleme allgemein entstehen kann.

Wer verspannt ist, braucht Entspannung und Zuneigung den schmerzenden Körperbereich. Was gibt es da besseres als Massage? Auch eine kurze, doch profesionell und zielgerichtet ausgeführte Massage verschafft Abhilfe und fördert Selbstheilungskräfte im Körper. Denn die Stoffwechselabbbauprodukte, die die Muskulatur verkleben können, werden gelöst und durch die vermehrte Durchblutung abtransportiert. Auch steife Muskeln werden wieder weicher, während die Berührung und Wärme die Seele salbt.

Warum sich also nicht eine kleine Entspannung gönnen? Viele Gäste der top Lokalitäten Berlins wissen die mobilen Masseure von neckAttack bereits zu schätzen, ob im Spagos im ParkInn am Alex, im 12 Apostel an der Friedrichstraße, im Nu an der Schlüterstraße, Mr. Hai am Savignyplatz oder 1840 am Hackeschen Markt. Fragen Sie demnächst in dem Restaurant oder der Bar wo Sie gerade sind, ob dort vielleicht neckAttack Massagen angeboten werden.

Sollten Sie sich schon vor dem Feierabend was Gutes gönnen wollen, oder auch Ihren Kollegen und Mitarbeitern, so können Sie unsere “Massage Berlin” von neckAttack buchen und wir kommen zu Ihnen.

Menü