Wambo Mambo Massage

Rückenmassage 04

Wambo Mambo Massage1Der Name klingt eher nach Tanz und Musik, als nach Massage. Doch hinter dem musikalischen Namen steckt eine Art der Massage, die aus Australien kommt und mit Bambushölzern durchgeführt wird. Entwickelt haben soll sie das Volk der Koories, der Aborigines aus Süd – Ost – Australien in Victoria und New South Wales. Angeblich wurden die nach der Jagd schmerzenden Muskeln mit Bambushölzern wohltuend bearbeitet. Der Name “Wambo-Mambo” Massage bedeutet wörtlich übersetzt: ” Was in die Tiefe geht”. Und genau das tut sie auch, die Wambo Mambo Massage…

Anwendung:

Der besondere Einsatz des Holzstabes ermöglicht es dem Masseur, vergleichsweise kraftschonend eine dennoch kräftige und starke Behandlung durchzuführen. Der Holzstab besteht aus Bambus und wird während der Massage als alleiniges Hilfsmittel ohne Öl genutzt. Wer möchte, nutzt Bambusstäbe verschiedener Längen und Durchmesser. Der Masseur walkt mit dem Bambus den Rücken kräftig durch. Dabei rollt und streicht er den Rücken in Richtung der Muskelfasern und quer dazu. So werden auch tiefliegende Muskelverspannungen gelöst. Zum Abschluss der Massage wird die Haut mit einem weichen Fellhandschuh massiert, um auch die oberste Hautschicht intensiv zu aktivieren und den gesamten Stoffwechsel des Körpers anzuregen. Wer möchte, kann die Massage mit Didgeridoo – Klängen vom Band untermalen und mit holzigen Duftnoten den Raum aromatisieren, um mit dem Ambiente das „Australien – Feeling“ zu verstärken. Die Massagedauer sollte 45 bis 60 Minuten betragen.

Wambo Mambo MassageWirkung der Wambo Mambo Massage

Die australische Massage ist eine recht kräftige Massage, die Bindegewebe, Faszien und Muskeln im Faserverlauf quer und diagonal behandelt und löst. Dadurch wirkt sie

  • Durchblutungssteigernd
  • Muskellockernd
  • Anregend auf das Lymphsystem
  • Stoffwechselanregend
  • Entspannend
  • Schmerzlösend

Die die Massage als sehr kräftig empfunden wird, eignet sie sich besonders gut für Männer, die mit sanften Arten der Wellness – Massagen meist wenig anfangen können. Um negativen Überraschungen vorzubeugen, sollte man Frauen vor der Behandlung darüber aufklären, dass diese Art der Massage wenig mit beispielsweise zarten Ölmassagen gemein hat.

Wambo Mambo Massage2Anwendung in der mobilen Massage

Als mobiler Masseur kann man die Wambo Mambo Massage recht einfach in sein Angebot aufnehmen. Die einzige Ausrüstung besteht hier zusätzlich in einem Bambusstab. Da kein Öl benutzt wird, reicht eine transportable Klappliege, der mobile Masseur benötigt also keine zusätzlichen Handtücher, um Öl oder andere Massagehilfsmittel nach dem Ende der Massage zu entfernen. Die Mambo Wambo Massage ist eine recht unbekannte Form der Massage und kann daher das Angebot eines mobilen Masseurs als Alleinstellungsmerkmal ergänzen.

Menü