Wellness im Urlaub: individueller Gesundheitsurlaub

gesundheitsurlaub

Teil 2: Individueller Wellnessurlaub

Gründe für einen Wellnessurlaub gibt es viele: Der Wunsch nach Ausgleich von Bewegungsmangel aufgrund von Beruf oder Familie kann dabei ebenso ein Rolle spielen, wie die Notwendigkeit eines Ernährungscoachings oder einfach nur das Verlangen nach Ruhe.

In diesem Blogeintrag zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihren individuellen Wellness Urlaub planen können und welche beiden grundlegenden Unterschiede es hier gibt.

Unser Artikel “Ferien 2014 – Wellness im Urlaub: Wellness Hotels” verschafft Ihnen einen kompakten Überblick über Urlaub in Wellness Hotels, eine praktische Möglichkeit, ohne umfangreiche Planung, Wellnessurlaub zu machen – die meisten Hotels, die sich auf Wellness spezialisiert haben, bieten eine bunte Mischung von zahlreichen Wellnessangeboten an.

Wer es allerdings etwas individueller haben möchte, sollte lieber einen „echten“ Gesundheitsurlaub anvisieren – also einen solchen, der ein spezifisch abgestimmtes Programm auf die jeweiligen Bedürfnisse beinhaltet. Dabei gibt es im Grunde zwei Möglichkeiten: entweder eine selbstgestrickte „Auszeit“ oder eine Individualreise mittels spezialisierter Anbieter.

Der Wellnessurlaub Baukasten

Die Auszeit beginnt schon mit der Planung. Zunächst sollte man sich – am besten schriftlich – über die Ziele und Möglichkeiten der Umsetzung Gedanken machen. Halten Sie sich an die drei großen Ws (Warum, Wann, Wie):

(A)  Warum : Machen Sie sich eine Liste, in der Sie Ihre persönlichen Gründe für einen solchen Urlaub notieren. Zum Beispiel

  • Ausdauer und Fitness verbessern
  • Den Alltag hinter sich lassen
  • Gesundheitliche Probleme angehen (psychisch und physisch)

(B)  Wann: Nicht jeder individuelle Wellnessurlaub lässt sich zu jeder Jahreszeit umsetzen. Wer beispielsweise einen Gesundheitsurlaub plant, um Atembeschwerden zu lindern, wird in der Regel ein Seeklima bevorzugen: Der dort vorhandene aerosole Wirkungskomplex aus Wind und Seewassertröpfchen mit Salzkernen kann sich positiv auf die Schleimhäute der Atemwege auswirken. Wenn jedoch aufgrund der Jahreszeit Wind weniger stark (oder zu stark) ausgeprägt ist, kann der Effekt schwächer ausfallen als gewünscht.

(C)  Wie: Das Wie betrifft die Planung von Unterkunft, Wellness Angeboten und die An- und Abreise. Hier muss die richtige Mischung gefunden werden. Denken Sie dabei auch an mobile Angebote. Auch wenn vor Ort beispielsweise kein Fußpfleger oder Masseur zu finden sein sollte, gibt es dennoch zahlreiche mobile Dienstleister, die man mit einplanen kann. Wir versorgen Sie zum Beispiel annähernd flächendeckend in ganz Deutschland (Düsseldorf, Stuttgart, Hamburg, München usw.) und sogar in einigen Teilen Spaniens mit mobiler Massage (weitere Informationen bekommen Sie von unserem Service-Team).

Der maßgeschneiderte Gesundheitsurlaub

Das Problem, dass in der Regel mit einem Individualurlaub im Wellnessbereich verbunden ist, stellt sich bei der Recherche: Wo soll man suchen? Eine manuelle Suche mittels Google oder Bing kann sehr zeitaufwendig sein und nur wer die richtigen Keywords nutzt, hat vielleicht Glück, ein passendes Angebot zu finden, dass alle drei Ws abdeckt.

Wir haben uns daher für Sie umgeschaut und sind auf eine neue, tolle Seite gestoßen: Mit http://www.gesundheitsreise.de/  können Sie nicht nur nach Regionen (Was) und Angeboten (Wie) suchen, sondern sogar sogenannte Indikatoren (Warum) mit in die Recherche mittles der seiteneigenen Datenbank einfließen lassen. So liefert beispielsweise eine Suche nach „Rückenschmerzen“ die Region Bad Füssing, da es hier die Bad Füssing Therme gibt – eine spezielle Terme, welche durch ihre besondere Heilwirkung bei Gelenks- und Rückenerkrankungen bekannt ist.

Unter der Rubrik „Ich will…“ können Sie das „Warum“ als Suchkriterium vorgeben. Beispiele:  „Ich will … weniger Rauchen“ oder „Ich will… stärkere Abwehrkräfte“.

Haben Sie selber schon einmal einen selbstgestrickten oder maßgeschneiderten Wellness Urlaub gemacht? Wie gefällt Ihnen die die Recherchemöglichkeit von gesundheitsreise.de ? Für freuen uns auf ein kleines Feedback von Ihnen in unserem Blog.

Menü